Kategorie: Globale Zivilgesellschaft

Der Forschungsbereich Globale Zivilgesellschaft ist Herzstück des IfS. Es geht um die zentrale Frage, in welcher Gesellschaft wir zusammen leben wollen. Denn unter Globale Zivilgesellschaft versteht das IfS: Alle Menschen und Organisationen, soweit sie nicht Akteure des Staates oder des organisierten Verbrechens sind. Dieses breite Verständnis spiegelt sich in den Beiträgen wider.

Innovation

Die globale Zivilgesellschaft und die Verbindung von technischer und sozialer Innovation

Abstract [de]: Die globale Zivilgesellschaft ist das Umfeld für jede Art von technischer und sozialer Innovation. Am Beispiel der Photovoltaik, des Elektroautos und der Biowasserstoffwirtschaft wird gezeigt, wie eng der "mentale Rahmen" oder Mind Set einer Gesellschaft mit deren politischer Gesetzgebung, aber auch ihrer sozialen und technischen Innovation zusammen hängt....

/ 3. September 2009
Institut

ifs Eröffnungsrede

Abstract [de]: Ein neues Institut zu gründen, es „Institut für Sozialstrategie“ zu nennen und seinen Gegenstand auf die Gestaltung der „globalisierten Zivilgesellschaft“ zu beziehen, ist, gelinde gesagt, reichlich wagemutig. Februar 2009 IFS ERÖFFNUNGSREDE Die globalisierte Zivilgesellschaft gestalten Was ist das Institut für Sozialstrategie und was soll es bewirken? get pdf:...

/ 21. Februar 2009